Selbes Problem - andere Uni

!

von !SolonediElea2
vom 4.02.2021

Diese Story wurde als Antwort auf diese Story von Ata Demirel geschrieben. Ata argumentiert dort, dass Wirtschaftsstudiengänge nicht zukunftsfähig seien, da sie zu wenig auf Nachhaltigkeit setzen. 

Ich studiere Philosophie an der Humboldt Universität zu Berlin und wir haben dasselbe Problem. Dort bin ich in einer studierenden Initiative aktiv, die die Implementierung von Nachhaltigkeit zum Ziel hat.

Unsere selbstverwaltete Ringvorlesung "Grüner Faden" war im WiSe2021 über 250 Anmeldungen stark und nimmt damit jedes Jahr an Teilnehmenden zu.

Besonders aus der wirtschaftlichen Fachrichtungen fehlt jedoch die Teilnahme oder das Interesse an der Mitarbeit.

Unser Insitut für WiWi ist sehr konservativ und wir versuchen lange dort weichen und Hebel zu setzen. 

Es ist mehr als notwendig, dass sich in diesen Studiengängen eine inhaltliche Auseinandersetzung mit nachhaltiger Entwicklung geschieht und Studis die Möglichkeit haben sich auch diesen Bereich der Forschung in ihrem rigiden Studium anrechnen zu lassen.

Weitere Stories