Eine gemeinwohlorientierte Wertschöpfungskette

H

von Hilo
vom 30.09.2020

33

HOLA! WIR SIND HILO

Hilo bedeutet auf Spanisch "Faden" und verbindet die Kaffeeproduzenten direkt mit den Konsumenten. Damit wollen wir das Handelssystem grundlegend verändern.

Vielleicht ist dir schon einmal aufgefallen, dass du für eine Tasse Kaffee in deinem Lieblingscafé um die Ecke immer den gleichen Preis bezahlst. Der Preis für Rohkaffee und somit das Einkommen von Kleinbauern schwankt allerdings enorm. Häufig sind die Bauern gezwungen, ihren Kaffee zu einem Preis zu verkaufen, der noch nicht einmal ihre Kosten deckt. Die Folgen daraus betreffen ganze Generationen, vor allem aber natürlich Kinder, die aus wirtschaftlicher Not ihrer Familien nicht zur Schule gehen, sondern beim Anbau helfen müssen.

Dies möchten wir ändern!

Hilo sorgt für eine gemeinwohlorientierte Wertschöpfungskette, zahlt den Bauern ein monatliches Grundeinkommen im Voraus, sorgt vor Ort für Bildung und Stärkung sozialer Gerechtigkeit und ist davon überzeugt, mit diesem Weg auch langfristig Natur und Umwelt schützen zu können.

Wie genau das bei HILO funktioniert?

Mit dem Kauf von HILO Kaffee bist du ein aktiver Teilnehmer an unserem neuen System und unterstützt kleine Produzenten in Jardín, Kolumbien. Du beteiligst dich praktisch im Voraus an den Kosten der Kleinbauern und erhältst im Gegenzug ihren super leckeren Kaffee, der auf über 2000m Höhe gereift ist.

So bleibst du immer auf dem Laufenden über alle HILO Aktivitäten:

website: hilo.cafe  insta: @hilocafe.co 

Weitere Stories