Wir sind nicht mehr profillos

Paul Thaler Profilbild

von Paul Thaler
vom 13.07.2021

Unser Ziel ist es, dass jeder leicht beim Thema Nachhaltigkeit mitmachen kann. "Mitmachen" hieß am Anfang: Jeder soll die persönlichen Gedanken, Ideen und Visionen zu Klimakrise, Umweltschutz und nachhaltiger Zukunft teilen können. Und das, ohne Journalist oder Webdesigner sein zu müssen.

Über 200 Leute machen bereits mit

Wir freuen uns sehr, dass bereits viele tolle und inspirierende Beiträge zusammengekommen sind. 

Jetzt ist die Zeit für den nächsten Schritt gekommen

Das Schreiben von Stories funktioniert. Nun legen wir den Fokus auf den Austausch zwischen den Nutzern von blustories.

Das Wichtigste in Kürze:

Jeder registrierte Nutzer hat automatisch ein Profil.

Dort werden deine Stories/Beiträge präsentiert, du kannst dich beschreiben und ein Profilbild hinzufügen. 

Findest du Beiträge einer Person interessant, kannst du ihr folgen und wirst über zukünftige Beiträge informiert.

Außerdem kann dein Profil leicht zum Beispiel über WhatsApp geteilt werden, damit mehr Menschen von dir erfahren. 

Unser Ziel dahinter ist, dass du selbst zu einer gehörten Stimme in der Nachhaltigkeitscommunity wirst.

So kommst du zu einem Profil:

Klicke in einer Story einfach auf den Namen der Person, die die Story geschrieben hat. Fertig.

Zu deinem eigenen Profil kommst du über das Menü, wenn du angemeldet bist.

"Mitmachen" beim Thema Nachhaltigkeit soll demnächst bedeuten: Direkt mit Leuten zu interagieren und zusammen die Zukunft nachhaltig machen. 

Dies ist der erste Schritt in diese Richtung. 

Wir hoffen, dass euch die Profilfunktion gefällt und wir freuen uns weiterhin sehr über euer Feedback und eure Ideen! 💙

Paul und Nico

Möchtest du eine Antwort in Form einer Story schreiben?

Weitere Stories